Nach dem Insolvenzantrag des Rechenzentrums AvP startet NOVENTI einen Rettungsschirm in Höhe von 250 Millionen Euro zur Soforthilfe für die betroffenen Vor-Ort-Apotheken.