Neue Podcast-Folge: Folge 34: Die Büchse namens "digitale Teilhabe"Zur neusten Folge

Pflegesoft­ware, die sich Ihren Bedürfnissen anpasst.

Wir stehen für Software und Kundenerlebnisse, die jeder in der Pflege haben möchte.

Seien Sie
einen Schritt voraus

NOVENTIcare myCortex ist die Pflegesoftware, die sich Ihren Anforderungen und den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter:innen anpassen lässt. Mit myCortex und unserer neuen mobilen Anwendung myCara können Sie unabhängig von Versorgungsform, Bundesland und Trägergröße eine zentrale und dennoch flexible Softwareinfrastruktur nutzen.

99%

der Supportanfragen werden am selben Tag bearbeitet.
92%

der Anfragen werden innerhalb der ersten 5 Stunden gelöst.

Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen mit Softwarelösungen von NOVENTIcare

Ambulante Pflege

Software für ambulante Pflegedienste und Sozialstationen: Innovative Produkte, bewährte Schulungskonzepte, bedarfsgerechte Beratung.

Teilstationäre Pflege

Entlastung der pflegeunterstützenden Familie durch die organisierte Verwaltung von Tagespflegegästen und komfortable Dokumentation.

Stationäre Pflege

Mehr Übersicht, Qualität und Kommunikation in der stationären Pflege – das heißt mehr Zeit für die Pflege am Menschen.

Intensivpflege

Digitale Unterstützung für ambulante Intensivpflege und Wohngruppen.

Eingliederungs Hilfe

BTHG: Ab sofort Chancen nutzen! Effizientes Digitalisieren durch Vernetzung der wichtigen Akteure in einer integrierten Datenbank.

BetreuungsDienst

Digital und smart - Einsätze koordinieren, Teams steuern und einfach abrechnen.

Komplexeinrichtung

Ambulant und stationär – endlich eine gute Lösung! Volle Budgettransparenz und dynamisches Personalmanagement mit nur einer Software.

Ich schätze die außergewöhnliche Zuverlässigkeit des ganzen Teams und eine sehr hohe Fachkompetenz. Seit vielen Jahren begleitet uns der persönliche Umgang mit NOVENTIcare, der geprägt von Freundlichkeit und Verständnis ist. Das Arbeiten mit den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der NOVENTIcare empfinden wir als sehr angenehm. Die Reaktionszeiten des Supports sind hervorragend. Es wird sich auch um die kleinsten Probleme und Anliegen kreativ und zielorientiert gekümmert.

Claus Lebschy
Geschäftsfüher MHP Mobile Häusliche Pflege GmbH

News

30. Juni 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 24/2022

Lauterbach bekennt sich zu PPR 2.0 | Lauterbach: Privatisierung von Pflegeeinrichtungen war falsch | PwC Studie: Fachkräftemangel im deutschen …
Mehr erfahren

23. Juni 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 23/2022

Verdi will Tarifeinigung in dieser Woche | Vivantes startet Messung der Arbeitsbelastung | Hessen kündigt Pflegestudie an | Förderprogramm zum …
Mehr erfahren

16. Juni 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 22/2022

Pflegebevollmächtigte für Pflichtdienst | Mehr Karrierechancen für Pflegekräfte | Verbindliche Vorgaben für Nachtdienst in Pflegeheimen | …
Mehr erfahren

09. Juni 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 21/2022

Auswirkungen des Klimawandels auf die pflegerische Versorgung | Studie: Wie kann digitale Weiterbildung in der Altenpflege Nutzen stiften? | …
Mehr erfahren

02. Juni 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 20/2022

Ein Monat Streik in Uniklinik in NRW | NRW Sondierungspapier enttäuscht | Kinderreiche müssen in Pflegeversicherung besser gestellt werden | TU …
Mehr erfahren

26. Mai 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 19/2022

Uniklinik-Streik in NRW verlängert | CAsHeW Studie in Bremen und Stuttgart vorgestellt | Märchen machen demente Menschen aktiver | Lauterbach für …
Mehr erfahren

19. Mai 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 18/2022

Streik am UKM | Wieso gute Zahlen zur Pflege täuschen | WHO-Auszeichnung für Fachkräfte an den Pflegerat übergeben | Forschungsbasierte Empfehlungen …
Mehr erfahren

12. Mai 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 17/2022

Frankfurter Erklärung des Bundesverbands Pflegemanagement e.V. | Krankenhauskommission ohne Pflegemanagement | Kundgebungen in Berlin geplant | NRW …
Mehr erfahren

05. Mai 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 16/2022

Wiedereinstieg in den Beruf für 300.000 Pflegekräfte möglich | Willkommensgeld NRW | Akademisierung der Pflege etablieren | G-BA greift durch …
Mehr erfahren

28. April 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 15/2022

Kooperation für Pflegekräfte in Sachsen | Sexuelle Belästigung in der Pflege | Abgeordnete wollen Sterbehilfe neu regeln | Lauterbach kündigt …
Mehr erfahren

21. April 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 14/2022

35 Stunden Woche in der Pflege | Caritas warnt: Einschränkungen bei ambulanten Pflegediensten | Deutscher Pflegerat fordert Beteiligungen | …
Mehr erfahren

14. April 2022

Passierte Kost präsentiert: 5 Minuten Gesundheitswesen Folge 13/2022

Sprachkurse für Geflüchtete | Krankenhaus-Report 2022 | Ambulantisierung | Milde Sanktionen bei Verstößen gegen Pflege-Impfpflicht in Bayern | …
Mehr erfahren

Podcast - passierte Kost

Pflegethemen mundgerecht angereicht

Die Pflege macht Spaß und ist ein außergewöhnlicher Job für Mutige, für Echte. Wir wollen das zeigen, wollen die Pflege von innen heraus beleuchten und auf humorvolle Weise mit Euch über den immer spannenden Alltag sprechen. Wir haben aktuelle und coole Themen, Interviewgäste, die was zu sagen haben und ein offenes Ohr für Eure Kommentare.

Folge #34
Die Büchse namens "digitale Teilhabe"

Zu Gast: Jacob & Tobi von enna systems

Seit über 30 Jahren Ihr Softwarepartner in der Pflege

Gegründet vor 30 Jahren zur Hilfe einer Mutter - heute hilft unsere Software Tausenden täglich. Für uns steht die Vernetzung von Arbeitsprozessen im Mittelpunkt. Innovative Produkte, bewährte Schulungskonzepte und bedarfsgerechte Beratung – wir sorgen für den erfolgreichen Einsatz von Software in der Pflege. 

Mit myCortex und myCara meistern Sie die komplexen Herausforderungen der Digitalisierung im Pflegealltag einfach und erfolgreich. Unsere Mitarbeiter:innen helfen Ihnen, die Programme sinnvoll einzusetzen und beraten Sie bei allen Fragen gerne persönlich. 

Unser Herz schlägt für Pflege.

menschlich. fachkompetent. fair.

Mehr als nur ein Softwarepartner.
Zu erfolgreicher Software gehört mehr als nur die Software: unser Ziel ist es Ihnen einen umfassenden Support und Service zu bieten. 

Unser Support spricht Bände: 99% aller Supportanfragen werden innerhalb eines Tages beantwortet. So ermöglichen wir die reibungslose Arbeit mit den Klient:innen und mehr Zeit für die wirklich wichtigen Themen.